Foto: Christian Bührer

Das historische Tanzweib

 

Das Tanzweib Mirimah verkörpert die typische farbenfrohe Spielfrau vom fahrenden Volke.

 

Sie tanzt und dreht, wirbelt umher und versprüht Lebensfreude.

Ihr buntes Gewand flattert, ihre Röcke fliegen weit auf, sie wirft ihre mit bunten Bändern geschmückten Haare temperamentvoll durch die Luft und lässt dann wieder ihren Körper mit geschmeidigen Bewegungen kreisen und schlängeln.

 

Mal keck, mal frech, manchmal leicht unanständig aber doch stolz,

kokettiert sie mit dem Publikum und unterhält dieses auf sehr

kurzweilige Art.